Skip to main content

Bio Tampons Test 2017: Die besten Bio Tampons im Vergleich

Erfahrungsberichte: Die 3 besten Bio Tampons 2017 in der Übersicht

Modell Preis
1 Organyc Tampons Super Plus im 4er Pack Organyc Tampons Super Plus im 4er Pack

17,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
2 Masmi Bio Tampons Normal im 3er Pack Testsieger "Bio Tampons" Masmi Bio Tampons Normal im 3er Pack

12,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
3 Masmi Bio Tampons Mini mit Applikator Masmi Bio Tampons Mini mit Applikator

4,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Zusammengefasst: Das Wichtigste in Kürze

  • Herkömmliche Tampons sind schädlich für deinen Körper. Sie sind oft aus genmanipulierter Baumwolle hergestellt und enthalten Pestizide, Biozide und andere Chemikalien. Sie können dein Hormonsystem schädigen und sogar zu Unfruchtbarkeit führen können.
  • Bio Tampons sind zu 100 % aus Bio Baumwolle hergestellt und enthalten keine Schadstoffe, die du über deine Schleimhäute aufnehmen könntest.
  • Bio Tampons sind schonender für die Umwelt und kompostierbar.

Empfehlungen der Redaktion: Unsere Testsieger in jeder Größenkategorie

Der Mini Tampon

Diese Tampon – Größe saugt ca. 6  g Flüssigkeit auf und ist bei einer schwachen Menstruation geeignet. Mit einem Preis von 0,24 € / St.

Du möchtest auch an den schwächeren Tagen nicht auf Tampons verzichten? Du planst einen Schwimmbadbesuch? Dieses Angebot ist das beste Angebot unserer Ansicht nach in dieser Tampongröße.
Masmi Bio Tampons Mini mit Applikator

4,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Der Normale Tampon

Diese Tampon Größe saugt zwischen 6 – 9 g Flüssigkeit auf und ist für eine normale Blutungsstärke geeignet. Mit einem Preis von 0,19 € / St.

Du möchtest einen sicheren Schutz während deiner Periode und hast eine normale Blutungsstärke? Dann ist diese Größe perfekt für dich geeignet!
Testsieger "Bio Tampons" Masmi Bio Tampons Normal im 3er Pack

12,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Der Super Tampon

Diese Tampon Größe kann 9 – 12 g Flüssigkeit aufnehmen und ist für eine starke Periode geeignet. Mit einem Preis von 0,23 € / St.

Deine Regelblutung ist an den ersten beiden Tagen etwas stärker und du möchtest einen stärkeren Schutz bzw. eine längerer Tragedauer? Dann ist dieser Tampon dein sicherer Begleiter im Alltag!
Masmi Bio Tampons Super im 3er Pack

12,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Der Super Plus Tampon

Diese Tampon Größe saugt zwischen 12 – 15 g und wird bei einer sehr starken Menstruation verwendet werden. Mit einem Preis von 0,28 € / St.

Du hast bereits entbunden oder du hast eine sehr starke Menstruation? Dann solltest du diesen Tampon wählen und dich mit ihm sicher und geschützt fühlen!
Organyc Tampons Super Plus im 4er Pack

17,96 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Unsere Testsieger in der Kategorie: Tampons mit Applikator

Tampons mit Einführhilfe

Bei diesen Produktempfehlungen handelt es sich um die besten Angebote in jeder Saugstärke.

Du möchtest auch in Situationen in denen du keine Möglichkeit zum Händewaschen gefunden hast, einen Tampon sicher und hygienisch einführen? Dann findest du in dieser Übersicht die besten Angebote für jede Saugstärke.

Ratgeber: Warum ein Bio Tampon die richtige Wahl für dich ist

Du hast dich schon über unsere Vorschläge zur alternativen Monatshygiene informiert und fragst dich welche Vorteile Tampons aus Baumwolle gegenüber herkömmlichen Tampons haben?

An dieser Stelle erzählen wir dir von den Vorteilen der Bio Tampons, damit du zu 100% sicher sein kannst die richtige Entscheidung für dich und deinen Körper getroffen zu haben. Im zweiten Teil unseren Ratgebers unterstützen wir dich bei der richtigen Größenwahl.

Warum sollte man einen Tampon aus natürlichen Inhaltsstoffen verwenden?

Unser Körper nimmt über die Schleimhäute Stoffe aus Materialien auf, mit denen er sich im Kontakt befindet.

Darum ist es nicht egal, was du in dich einführst. Wenn du dich für Tampons während der Menstruation entscheidest, solltest du bedenken, dass du in deinem ganzen Leben über 10 000 Stück verwenden wirst. Man sagt die gesamte Tragedauer eines Tampons  im Körper liegt mehr als 5 Jahre.

Konventionelle Tampons bestehen zum größten Teil aus genmanipulierter Baumwolle. Vom weltweiten Anteil der eingesetzten Pestizide und Insektizide werden 25% für die Baumwollproduktion eingesetzt. Darunter fallen auch 5 von 9 der giftigsten Pestizide!

Zur Bleichung von Baumwolle wird die Chemikalie Dioxin verwendet, die schon in sehr geringen Mengen giftig ist. Leider konnte noch keine unabhängige Studie beweisen, dass diese Chemikalie nicht auch zum Einsatz bei Tampon- Herstellern kommt. Das Biozid TBT (Tributylzinn) wurde ebenfalls in Produkten der Damenhygiene nachgewiesen.

Was machen diese Stoffe in deinem Körper?

TBT ist schon im Milliardsten- Gramm Bereich schädigend für dein Hormonsystem, indem es auf deine Fruchtbarkeit einwirkt und zu sogar Sterilität begünstigen kann. Epidemiologische Studien haben bewiesen, dass es einen Zusammenhang zwischen Reproduktionsschäden und Umwelchemikalien gibt.

Pesitizide schädigen dein Immunsystem, verursachen Krebs, stören deinen Hormonhaushalt, beeinträchtigen deine Fruchtbarkeit, begünstigen Allergien, Asthma und chronische Krankheiten.

Dioxinen sagt man eine Verbindung zu Regelschmerzen und Endometriose nach. Endometriose ist zwar eine gutartige, aber meist schmerzhafte Wucherung im Gewebe der Gebärmutterschleimhaut. Außerdem sind Dioxine ebenfalls krebserregend, können zu Hormonstörungen und sogar Unfruchtbarkeit führen.

Herkömmliche Tampons enthalten auch chemisch hergestellte Viskose, um eine bessere Absorption zu erzielen. Für die Gewinnung von Viskose werden Sägespanne aus Holz mit Natrium- und Natriumsulfitlauge gekocht. Daraus entsteht Zellulose, die wieder mit Einsatz von Schwefelkohlenstoff, Natronlauge und hohem Druck zum Garn verfestigt wird. Kleine Fasern dieser Mischung bleiben nach der Benutzung in deinem Körper und bieten den Dioxinen einen guten Nährboden. Sie können sogar kleine Schnitte verursache und somit Infektionen hervorrufen.

Alle diese Stoffe kommen in Berührung mit deiner empfindlichsten Körperstelle und wandern in dein Körper und in dein Immunsystem!

Die Vorteile von Bio- Baumwolle

Baumwolle hat die beste natürliche Saugfähigkeit, ist erneuerbar & nachhaltig und bei der Herstellung von Bio- Tampons wird auf Chemie verzichtet.

Gerade dann wenn du nicht weißt, wie genau deine Tampons hergestellt wurden und zu welchen Bedingungen die dafür verwendete Baumwolle angebaut wurde, solltest du auf die Vorteile von Bio- Baumwolle setzen die bei Herstellung von Bio Tampons verwendet wird.

Weitere Vorteile von Bio- Baumwolle sind:

  • Schützt vor Auslaufen
  • Saugt mehr als das Zwanzigfache ihres Eigengewichts
  • Ph- Neutral
  • Ist nicht synthetisch
  • Enthällt kein Kunststoff
  • Gefahr an TSS* zu erkranken ist deutlich niedriger
  • Geringere Gefahr für Pilzinfektionen
  • Du führst keine Chemie in deinen Körper ein

*TSS bedeutet Toxisches Schock- Syndrom und kann zu einem schweren Organ- und Kreislaufversagen führen. Man infiziert sich damit durch ein Bakterium, welches über eine offene Wunder oder durch die Gebärmutter in den Blutkreislauf kommt. Die meisten bisher bekannten TSS- Fälle entstanden während der Periode und das lange Tragen eines Tampons wird als ein Auslöser angegeben. Da Tampons einen Nährboden für gefährliche Bakterien (z. B. Carboxymethyl- Zellulose Bakterien) darstellen. TSS kann tödlich enden!

Naturtampons sind nicht nur für dich, sondern auch für die Umwelt gesünder. Sie sind chlorfrei gebleicht, ohne synthetische und chemische Zusatzstoffe und kompostierbar. Experten sagen, dass ein konventioneller Tampon bis zu 500 Jahre zur Verrottung braucht. Dein Bio- Tampon nur ein Jahr.

Wie hoch sind die Kosten im Vergleich zu konventionellen Drogerie Produkten?

Der Preis für Tampons mit Bio Zertifikat ist etwas höher als der für normale Tampons. Dieser Aspekt sollte dich aber nicht davon abhalten in deine Monatshygiene und deiner Gesundheit zuliebe etwas mehr zu investieren.

Für die kleinste Tampongröße und einem Packungsinhalt von 18 Stück musst du ungefähr 4 € auslegen. Für die größte Absorption von 4 Tropfen und 16 Stück pro Packung musst du mit ca. 6 € rechnen.

Sind Bio Tampons genauso aufnahmefähig wie konventionelle Tampons?

Die Tröpfchenangaben auf der Verpackung folgen bei allen Herstellern einem Industriestandard und stellen die Aufnahmefähigkeit von Flüssigkeit dar.

Deswegen solltest du dich beim erstmaligen Kauf von Bio Tampons an deinen konventionellen Produkten orientieren, da dies in der Regel die gleiche Aufnahmefähigkeit darstellt. Ebenso wie bei herkömmlichen Tampons, sollte bei den Naturtampons immer die kleinst mögliche Größe gewählt werden und nicht länger als 4 – 6 h im Körper verbleiben.

Wenn du eine längere Pause vom „Wechseln“ und bis zu 12 h Ruhe während deiner Periode möchtest, empfehlen wir dir, dich für eine Menstruationstasse zu entscheiden, die noch mehr Vorteile als ein Bio – Tampon bietet.

Kaufkriterien: Der wichtigste Aspekt beim Kauf von Bio- Tampons

Absorptionsfähigkeit

Der wichtigste Aspekt den du beim Kauf von Bio Tampons beachten solltest ist die Saugfähigkeit. Alle Tampons werden international einheitlich mit Tropfensymbolen gekennzeichnet, die dir dabei helfen den Menstruationsschutz auf die Stärke deiner Blutung abzustimmen.

Je mehr Tropfen auf der Packung abgebildet sind, desto mehr Flüssigkeit kann dein Bio Tampon aufnehmen.

In der folgenden Übersicht haben wir die internationale Klassifizierung nach Aufnahmefähigkeit für dich dargestellt, die der international harmonisierten Testmethode entspricht. Damit kannst du dir gleich einen Überblick verschaffen, welche Größe für dich am besten passt.

TropfenFlüssigkeit in GrammMenstruationsstärkeAnmerkungen
< 6 gsehr leicht
6 - 9 gleicht

9 - 12 gnormal
12 - 15 gstark
15 - 18 gsehr starknicht als Bio Tampon erhältlich
18 - 21 gextrem starknicht als Bio Tampon erhältlich

Verwendung mit oder ohne Applikator

Auch bei den Bio Tampons gibt es Hersteller die eine Anwendung von Bio Tampons mit Hilfe eines Applikators ermöglichen, um eine saubere und hygienische Anwendung des Tampons zu ermöglichen.

Ein Applikator ermöglicht dir ein sauberes und hygienisches Einführen eines Tampons, ohne direkten Händekontakt mit deiner Intimzone. Das kann in Situationen hilfreich sein, in denen du keine Möglichkeit hattest deine Hände vorher zu waschen , aber dennoch auf die Einhaltung der Anwendungsempfehlung, einen Tampon nur mit sauberen Händen einzuführen, nicht verzichten musst.

Die Applikatorröhrchen vieler konventioneller Marken werden oft aus Kunststoff hergestellt, die ebenfalls Schadstoffe wie Phthalate* enthalten und zur weltweiten Verschmutzung  beitragen.

*das sind Weichmacher im Kunststoff, die ebenfalls eine hormonelle Wirkung im Körper haben und mir Unfruchtbarkeit und Diabetes in Verbindung gebracht werden

Applikatorröhrchen von Natur Tampons bestehen aus biologisch abbaubarem Material. Zusätzlich sind diese chlorfrei gebleicht, weich und gleitfähig.