Skip to main content

Stoffbinden Test 2017: Die besten Stoffslipeinlagen im Vergleich

Testberichte: Die 3 besten Stoffbinden Set ’s 2017 in der Übersicht

Modell Preis
1 TragbarTK Stoffbinden - 5er Pack TragbarTK Stoffbinden – 5er Pack

59,10 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
2 Dutchess Bambus Minkee Flugelbinden - 5er Pack Testsieger "Stoffbinden" Dutchess Bambus Minkee Flugelbinden – 5er Pack

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
3 ImseVimse Stoffbinden Mini - 3er Pack ImseVimse Stoffbinden Mini – 3er Pack

15,19 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Zusammengefasst: Das Wichtigste in Kürze

  • Stoffbinden sind die richtige Wahl wenn du keine herkömmlichen Binden mehr benutzen und nicht mit Chemikalien in Kontakt kommen willst.
  • Stoffbinden sind wiederverwendbar, du sparst Geld und schonst die Umwelt.
  • Stoffpads eignen sich perfekt als Back – Up für die Menstruationstasse und für den täglichen Auslaufschutz.
  • Stoffbinden sind atmungsaktiv und ermöglichen eine bessere Luftzirkulation im Intimbereich.

Empfehlungen der Redaktion: Die besten Stoffbinden und Slipeinlagen aus Stoff

Der Testsieger

Dieses Angebot ist unser Testsieger. Denn die Stoffbinden verfügen über ein sehr hohes Saugvolumen und begeistern mit ihrer Funktionalität und der antibakteriellen Wirkung von Bambusfasern.

Du hast eine sehr starke Menstruation oder suchst du nach Stoffbinden für die Nacht? Dann solltest du dich für dieses Angebot entscheiden!
Testsieger "Stoffbinden" Dutchess Bambus Minkee Flugelbinden – 5er Pack

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Der Preis- Leistungssieger

Unser Preis- Leistungssieger besticht durch die Funktionalität und das Preis- Mengen- Verhältnis. Ausgestattet mit ungebleichtem Bio- Baumwollflanell und einem Nässeschutz, verhindern diese Slipeinlagen Hautausschlag, Schwitzen und ermöglichen den ultimativen Komfort. 

Du möchtest eine waschbare Slipeinlage für die schwachen Tage deiner Periode oder einen kleinen Back Up für die Menstruationstasse? Dann solltest du hier zuschlagen!
ImseVimse Stoffbinden Mini – 3er Pack

15,19 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Unsere Testsieger: Das beste Angebot für jede Menstruationsstärke

Unsere Empfehlung: als Back- up für die Menstruationstasse

Dieses Angebot beeindruckt durch die schöne Optik und Funktionalität. Ausgestattet mit einem Hanf – Baumwoll – Gemisch aus Bio- Baumwolle verhindern diese Stoffslipeinlagen einen Wärmestau und bieten die perfekte Luftzirkulation.

Du möchtest es so natürlich und luftig wie möglich haben? Dann solltest du bei diesem Set zuschlagen!
Moon Pads Mini – 4er Pack

19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Unsere Empfehlung: bei einer schwachen Blutung

Diese Binden bestehen aus saugfähigen Baumwollflanell und haben einen Nässeschutz aus dünnem Polyurethan.

Wenn du Einlagen für die leichten Tagen deiner Blutung oder einen leichten Inkontinenzschutz suchst, dann bist du mit diesem Produkt genau richtig ausgestattet!
ImseVimse Flügelbinden – 3er Pack

15,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Unsere Empfehlung: bei einer mittleren Blutung

Dieses Produkt begeistert mit einem Bambusfasern Anteil, antibakterieller Wirkung und Atmungsaktivität. Diese Binden haben einen wasserdichten Nässeschutz und eignen sich bei einer mittel – starken Blutung.

Du möchtest ein Basis Paket an schicken Stoffbinden und dich rundum sicher und geschützt fühlen? Dann liegst du mit diesem Produkt genau richtig!

Diese Binden bestehen aus Baumwollflanell und sind ebenfalls mit einem Nässeschutz ausgestattet.

Wenn dir eine dunkle Farbe nicht zusagt, dann können wir dir hier ein schönes Paket mit hellen Stoffbinden als Alternative vorschlagen!

Unsere Empfehlung: bei einer sehr starken Blutung

Wir empfehlen dieses Angebot, weil man gleich 5 hervorragende Stoffpads bekommt. Die Binden mit einem dunklen Inneren bestehen aus Bambus, Mikrofaser und besitzen einen wasserdichten Nässeschutz. Sie sind sehr saugstark und eignen sich für eine sehr starke Blutung.

Du möchtest keine Kompromisse bei der Saugstärke und den besten Schutz den du finden kannst? Dann wirst du an diesem Angebot nicht vorbei klicken können!

 

Ratgeber: Was du beim Kauf von Stoffbinden beachten solltest

Du hast dich schon in unserem Test nach Stoffslipeinlagen umgeschaut und nun tauchen Fragen zur Handhabung und zu den einzelnen Kaufkriterien auf?

Unser Ratgeber zum Thema Stoffbinden beantwortet dir die wichtigsten Fragen zu Slipeinlagen aus Stoff und hilft dir dabei herauszufinden, ob diese in deinen Alltag und zu deinem Lebensstil passen. Der zweite Teil unseres Ratgebers erklärt dir die Kaufkriterien und unterstützt dich dabei, genau das Modell zu finden, das deinen Anforderungen genügt.

Welche Vorteile bieten Stoffbinden gegenüber herkömmlichen Damenbinden?

Die Vorteile ergeben sich aus deinen Anforderungen an deine Monatshygiene:
Wenn du eine gesunde Intimflora haben, Müll vermeiden und Geld sparen möchtest, sind sie die perfekte Wahl für dich.

Durch den Einsatz von waschbaren Slipeinlagen kommen keine Chemikalien mehr an deine Haut.
Da Stoffbinden atmungsaktiv und temperaturausgleichend sind, entsteht ein natürliches Klima, das Bakterien und Pilzen weniger Chancen bietet sich anzusiedeln. Adieu Schwitzgefühl im Sommer!

Und weil du sie ganz einfach waschen und wiederverwenden kannst, sparst du dir eine Menge Geld, die du in schönere Sachen, als Slipeinlagen und Binden, investieren kannst.

Du bekommst ein völlig anderes Selbstwertgefühl, ohne Knisterplastik und Fremdgefühl in deinem Slip und fühlst dich sicherer. Da Stoffpads aus natürlichen Stoffen wie Bio- Baumwolle, Bambus oder Seide bestehen fühlen sie sich viel natürlicher und komfortabler an.

Wie hoch sind die Anschaffungskosten für Stoffbinden?

Einzelne Stoffslipeinlagen aus Stoff kosten zwischen 5 – 7 , je nachdem ob du diese mit einem Nässeschutz aus PU haben möchtest oder nicht.

Der Preis für Stoffbinden, mit einer Saugfähigkeit für eine normale Blutung, fängt bei ca 7 an, und endet bei ca 25 . Der Preisunterschied wird bedingt durch die Größe und Saugfähigkeit einer einzelnen Einlage.

Deswegen ist unsere Empfehlung an dich, Stoffpads auf jeden Fall im Set zu kaufen. Ein 3-er Set Slipeinlagen für den täglichen Bedarf bekommst du schon ab 14 €.

Sind Stoffbinden genauso saugstark und praktisch wie Einwegprodukte?

In gut sitzenden Baumwollslips haben Stoffpads einen sicheren Halt ohne rutschen. Die Druckknöpfe zur Befestigung ermöglichen auch in anderen Materialien einen guten Sitz und Halt.

Wenn man sie zu einem Beutel faltet, kann man sie praktisch in der Handtasche mitnehmen. Fast schwerelos sind sie auch. Für den Rücktransport nach Hause eignen sich kleine Baumwolltaschen oder Wet Bags.
Je nach Wahl der Saugfähigkeit und Größe, sind Stoffeinlagen für die

  • Menstruation,
  • Schwangerschaft,
  • Blasenschwäche
  • und für den täglichen Auslaufschutz geeignet.

Wie werden Binden aus Stoff gepflegt und gewaschen?

Die Handhabung von Stoffbinden ist nicht komplizierter als Wäsche waschen.

Einlagen aus Baumwolle können bis zu 60° gewaschen werden. Wer auf Nummer sicher gehen will, darf den Regler auch auf 95° drehen, solange keine Wolle als Saugunterlage verarbeitet worden ist.

Heiß bügeln oder eine Runde im Trockner ist bei Baumwollstoffen auch kein Problem. Danach können die Stoffeinlagen ganz unkompliziert, wie die restliche Unterwäsche auch, im Schrank oder in der Kommode aufbewahrt werden.

Wie sieht es mit Blutflecken aus?

„Gesundes Menstruationsblut ist rot, macht keine dauerhaften Flecken und hat keinen unangenehmen Geruch.“
(Vinod Verma, Kamasutra für Frauen, 1994, Scherz Verlag, Seite 61.)

Von daher können die Stoffbinden ganz normal in der Waschmaschine, ohne Vorbehandlung gewaschen werden.
Sollten dennoch Flecken entstehen, die sich nicht rauswaschen lassen (was bei braunen Schmierblutungen manchmal vorkommen kann), empfiehlt sich die Vorbehandlung mit einem Fleckentferner, Gall-Seife, oder eine dunkle Farbe bei der Auswahl des Designs.

Kaufkriterien: Die wichtigsten Aspekte beim Kauf von Stoffpads

Größe

Du wählst nach deinem persönlichem Bedürfnis und Blutungsstärke.

Stoffbinden gibt es zwischen 19-25 cm Länge, damit erhältst du täglichen Komfort und Auslaufschutz, perfekt auf dich abgestimmt. Die Länge einer Stoffbinde lässt sich mit den herkömmlichen Einlagen vergleichen und sollte nach deiner Intention gewählt werden. Zur Orientierung haben wir für dich eine kleine Übersicht erstellt, anhand derer dir hoffentlich die Längenauswahl leichter fallen wird.

Die Länge von...entspricht einer...und ist empfohlen für...
19 cmSlipeinlageBack- Up oder leichter Inkontinenzschutz
25 cmnormalen Bindenormale bis starke Blutung
33 cmNachtbindestarke bis sehr starke Blutungsstärke

Art und Form

Genauso wie bei normalen Slipeinlagen und Binden aus dem Drogeriemarkt, gibt es auch bei Stoffpads verschiedene Formen für jede Art von Unterwäsche und Bedürfnis.

Es gibt Slipeinlagen für den Tag, Binden für die Nacht und sogar für das Wochenbett. Sogar Tanga Slips können mit Stoffslipeinlagen in Tangaform ausgestattet werden.

Material und Saugfähigkeit

Grundsätzlich sind alle Stoffbinden und Slipeinlagen aus konventioneller oder Bio- Baumwolle verarbeitet. Über die weitere Zusammensetzung entscheiden dann deine Vorlieben und Bedürfnisse.

  • Möchtest du einen Nässeschutz?

Dann hast die Wahl zwischen Polyurethan (PU), Fleece, Wolle oder Bambuskohle. Hier gibt es keine richtige oder falsche Wahl, es zählt nur deine Vorliebe. Allerdings solltest du beachten, dass ein Nässeschutz aus Wolle dich bei 40° in der Waschmaschine stoppt.
Wenn du dich gegen einen Nässeschutz entscheidest bedeutet es nicht, dass du weniger Sicherheit hast. Denn jede Stoffbinde hat dennoch ein bestimmtes Saugvolumen, je nachdem welcher Saugkern verarbeitet worden ist.

  • Wie viel Saugvolumen benötigst du?

Wenn du Stoffbinden nur als Slipeinlage und Backup für die Menstruationstasse benutzen willst, wird es ausreichend sein, sich für ein kleines Modell aus reiner Baumwolle zu entscheiden.

Sollten die Stoffpads allerdings auch Blut auffangen oder gar für das Wochenbett bestimmt sein, lohnt es sich, in diesem Fall auf saugfähige Materialien wie Frotté, Fleece und Wolle setzen.

Für einen leichten, aber dennoch sicheren Schutz im Alltag ist Baumwollfrottee als Saugkern empfehlenswert.

Wenn man einen doch etwas stärkeren Schutz für die Blutung benötigt, entscheidet man sich am besten für saugfähigen Bambus oder Bambuskohle, mit den Vorteilen einer sehr starken Absorption und Geruchshemmung.

Als ein i-Tüpfelchen kannst du dich auch für Seide entscheiden. Naturbelassener Seide sagt man eine heilende Wirkung nach. Durch ihre Zusammensetzung aus Aminosäuren wie Serin, Asparagin und Glycin kann sie positiv auf die Zellregeneration und auf den Feuchtigkeitshaushalt der Haut wirken.

Wie du siehst: Nur du entscheidest was an die wichtigste Stelle in deinem Körper darf.

Anzahl

Wie viele Stoffbinden du benötigst hängt von deinen Vorlieben, Blutungsstärke und deinem Alltag ab.

Stelle dir die folgenden Fragen:

  • Wie oft wasche ich?
  • Werde ich einen Trockner benutzen oder sollte ich einen Tag zum trocknen einplanen?
  • Wie oft werde und möchte ich die Slipeinlage wechseln?

Wenn bei dir die Waschmaschine mehrmals in der Woche läuft, kannst du dir ein kleineres Set aus Stoffpads zu legen. Umgekehrt solltest du in ein größeres Paket investieren, wenn du nur einmal in der Woche zum Wäsche waschen kommst.

Wenn dir eine Komplettausstattung für die Mens noch als eine zu große Anschaffung erscheint, kannst du dir ja jeweils ein paar von jeder Größe und Saugfähigkeit kaufen und schauen, womit du am besten zurechtkommst und wie viele noch fehlen.

Solltest du Stoffbinden nur als Slipeinlage und als Back-Up für die Menstruationstasse benötigen, reichen 5-7 Stück.

Für die Benutzung während der Periode gilt als Richtwert:

  • ca. 5 Nachtbinden
  • ca. 7-10 Tagesbinden mit einem hohen Saugvolumen pro Tag für die starken Tage
  • ca. 6 Slipeinlagen mit hoher und niedriger Saugkraft pro Tag für die schwachen Tage

Diese Werte verstehen sich natürlich nur als ein kleiner Richtwert, deine persönliche Blutungsstärke und dein Bedürfnis die Stoffpads auszuwechseln spielen eine nicht unerhebliche Rolle. Da solltest du dich an deinem bisherigen Bedarf zur Monatshygiene orientieren. So brauchst du z.B. natürlich nur 3 Nachtbinden, wenn du weißt, dass du die letzten zwei Tage deiner Mens Nachts nicht mehr blutest und nur ein kleines Back-Up in Form einer Slipeinlage ausreicht.